Reparatur von Luftmassenmesser

Der  Luftmassenmesser kann mehr als das Erfassen der Luftmasse. Dieser erfasst außerdem die Feuchtigkeit, die in der Luft enthalten ist,  sowie die Temperatur der Ansaugluft. Die gewonnenen Daten werden dann an das Motorsteuergerät weitergeleitet. Dort wird die erforderliche Einspritzmenge der Kraftstoffmasse im Verhältnis zur Luftmasse berechnet.

Im Falle eines Defekts Ihres Luftmassenmessers, sollten Sie nicht zu lange mit der Reparatur warten. Betreibt man das Fahrzeug nämlich über einen längeren Zeitraum im Notlaufprogramm, hat dies nicht nur eine Leistungseinschränkung zur Folge, sondern auch eine ungenaue Bemessung der eingespritzten Kraftstoffmenge durch fehlende Information des Sensors. Dies schadet nicht nur dem Motor, sondern auch der Umwelt und den Fahrzeughalter durch einen erhöhten Kraftstoffverbrauch. Wenn also der Verdacht auf einen Defekt des Luftmassenmessers fällt muss die gesamte Einheit ausgebaut werden. Deshalb sollten Sie im Vorfeld Ihren Wagen in einer Werkstattprüfen lassen, ob der Defekt tatsächlich im Steuergerät bzw. Luftmassenmesser liegt. Sollte sich dies bestätigen, ist es oft günstiger die Einheit ausbauen zu lassen und zu einem Unternehmen zu schicken, das auf die Reparatur von Steuergeräten spezialisiert ist. Bei Cargoon wird ihr defekter Luftmassenmesser geprüft, gereinigt und repariert.

Aufgepasst(!): Bei der Mercedes A-Klasse ist das besondere, dass der Luftmassenmesser mit dem Motorsteuergerät als eine zusammenhängende Einheit fest verbaut ist. Neben der Marke Mercedes konnten bei Cargoon bereits etliche Male die Luftmassenmesser der Marken und Modelle VW Golf 4, BMW E46 und Opel Corsa B zur vollsten Zufrieden repariert werden. Selbstverständlich werden auch andere Marken bei Cargoon für Sie geprüft und repariert.

Durch eine Reparatur des Luftmassenmessers kann auf den Neukauf der kompletten Einheit verzichtet werden und Sie sparen sie bis zu 70% des Neupreises. Der Neupreis liegt bei mindestens 1000,00€ pro Steuergerät. Diese Ersparnis kommt zustande, weil der Luftmengenmesser oftmals separat repariert werden kann. Kann das Steuergerät allerdings nicht repariert werden kann, ist es möglich Ihnen ein Austauschgerät anzubieten.

Anzeichen & Defekte eines Luftmassenmessers

Anzeichen bei einem defekten Luftmassenmesser:

  • Probleme bei Kaltstart
  • Beschleunigung ist unregelmäßig
  • Verzögerte Gasannahme
  • Unruhiger Leerlauf
  • Motorleistung fällt ab
  • Deutlich erhöhter Kraftstoffverbrauch
  • Vorzeitiges Abregeln der Höchstdrehzahl
  • Aufleuchten der Warnleuchte der Motorsteuerung im Display

Defekte eines Luftmassenmessers:

Mercedes:

  • P0100, P0101, P0102, P0103, P0104 – Luftmassenmesser
  • P0170 – Gemischbildungsfehler
  • P0601 oder P0605 – Steuergerät defekt
Reparatur eines Luftmassenmessers
Luftmassenmesser
Reparatur eines Luftmassenmessers
Luftmassenmesser

Ihr Luftmassenmesser muss repariert werden?

Auch Ihr Fahrzeug signalisiert Ihnen einen Defekt? Dann füllen Sie das Auftragsformular auf unserer Seite aus und schicken Sie Ihr Steuergerät zu uns. Unsere qualifizierten Techniker prüfen, ob Ihr Luftmassenmesser defekt ist oder der Fehler noch am Fahrzeug zu suchen ist. Liegt ein Defekt des Steuergeräts vor, dann erhalten Sie von uns ein unverbindliches Angebot für die Reparatur oder Austausch des Luftmassenmessers.

Kostenlose Beratung unter +49 (0)40 99999 3057

Cargoon ist spezialisiert auf die Reparatur von Steuergeräten für:
Pkw, Motorrad, Transporter, Bus, Wohnmobile, Lkw, Baufahrzeuge, Agrarmaschinen, Boote und Schiffe