Reparatur von ABS- und ESP-Steuergeräten

Das ABS-System (Antiblockiersystem) ermöglicht es, dass beim starken Bremsen die Räder nicht blockieren und sich das Fahrzeug beim Bremsvorgang trotzdem noch lenken lässt. Gerade bei nassen oder vereisten Straßen ist das ABS-System besonders wichtig um Unfälle zu vermeiden. 

Dafür ist das ABS-Steuergerät zuständig. Das ABS-Steuergerät erhält von den Sensoren am Reifen die Signale für die aktuelle Reifendrehzahl und ermittelt daraus den idealen Bremsdruck für die Bremszylinder. Wenn das ABS-Steuergerät von den Sensoren fehlerhafte oder undefinierbare Signale erhält, dann setzt es einen Fehlercode. Der Fahrer wird über das Fehlerlämpchen in dem Kombiinstrument über den Defekt in Kenntnis gesetzt.

Das ESP® (Elektronisches Stabilitäts-Programm) ist ein von Bosch und Mercedes entwickeltes System und dient zur besseren Fahrzeugkontrolle (z.B. bei Ausweichmanövern). Das ESP-Steuergerät ist für die Überwachung, Regelung und Steuerung der benötigten Elektronik (u.a. Drehzahlsensor, Leitwinkelsensor) zuständig. Kommt es zu einem Fehlercode im ESP-Steuergerät, wird der Fahrer über das ABS-Fehlerlämpchen in dem Kombiinstrument über den Defekt in Kenntnis gesetzt.

Auch Ihr Fahrzeug signalisiert Ihnen einen Defekt? Dann füllen Sie das Auftragsformular auf unserer Seite aus und schicken Sie Ihr Steuergerät zu uns. Unsere qualifizierten Techniker stellen fest, ob Ihr Airbag-Steuergerät defekt ist oder der Fehler noch am Fahrzeug zu suchen ist. Liegt ein Defekt des Steuergeräts vor, dann erhalten Sie von uns ein unverbindliches Angebot für die Reparatur oder Austausch des Gerätes.

Anzeichen & Defekte bei einem ABS-Steuergerät

Anzeichen:

  • ABS-/ESP-Lampe leuchtet auf
  • ABS-/ESP-Lampe geht nicht aus
  • Fehleranzeige im Infodisplay
  • Ausfall ABS, sporadisch oder dauerhaft
  • Ausfall ESP, sporadisch oder dauerhaft
  • Ölanzeige leuchtet mit auf bei ABS-Fehler
  • keine Kommunikation mit dem ABS-Steuergerät
  • Kilometerzähler fällt aus, keine Geschwindigkeitsanzeige
  • Kombiinstrument piept
  • verschiedene Warnleuchten sind an
  • Pumpenmotor macht Geräusche, brummt oder quietscht
  • Pumpenmotor defekt
  • Automatikgetriebe geht in Notlauf
  • Bemerkung in Ausnahmesituationen wie bei einer Vollbremsung wo die Räder blockieren, oder am Fahrverhalten in Kurven

 

Defekte:

  • Fehlercodes nicht löschbar (5EXX, 5DFXX)
  • diverse Bremsdrucksensor / Drucksensor Fehler (G201, C1288 etc.)
  • Can-Bus - Steckerprobleme (Korrosion, Pins gebrochen)
  • ABS-, ESP-Kontrollleuchte blinkt oder leuchtet dauerhaft
  • Verbindungsfehler zu den Radsensoren etc.
  • diverse Fehler mit dem Pumpenmotor (Hydraulikpumpe defekt)
  • Ventil-Probleme (Einlass- und Ausgangsventil HL, HR, VR, VL)
  • diverse Bremsdrucksensor / Drucksensor Fehler (G201, C1288 etc.)
  • Umpolung durch aktive oder passive Starthilfe
  • Geschwindigkeitsanzeige ausgefallen
  • Auslesen nicht möglich oder Signalfehler über (TECH2, OBD, BOSCH, Original-Tester etc.)
  • ”Keine Kommunikation mit dem Steuergerät” wird mit dem Diagnosegerät angezeigt
  • Wasserschäden, Kurzschlüsse oder Unterbrechungen
Reparatur von ABS-Steuergeräten
ABS-Steuergerät
Reparatur von ABS-Steuergeräten
ABS-Steuergerät
Reparatur von ABS-Steuergeräten
ABS-Steuergerät

Kostenlose Beratung unter +49 (0)40 99999 3057

Cargoon ist spezialisiert auf die Reparatur von Steuergeräten für:
Pkw, Motorrad, Transporter, Bus, Wohnmobile, Lkw, Baufahrzeuge, Agrarmaschinen, Boote und Schiffe